Voyager G3

Satellit

Voyager G3

Sat-Antenne mit manueller Anpeilung und Mess-Skala


Vorteile

  • Mess-Skala ermöglicht Einstellung der Antennenneigung im Wohnmobil
  • Manuelle Anpeilung des Satelliten

Galerie

Beschreibung

Voyager G3 ist mit einer Mess-Skala ausgestattet, mit der die Antennenneigung zum Anpeilen des Satelliten im Handumdrehen vom Inneren des Wohnmobils aus eingestellt werden kann. Für eine korrekte Neigung muss das Fahrzeug eben stehen. Anderenfalls ist der Neigungswert entsprechend anzupassen.

Dazu den durch die Unebenheit gegebenen Wert hinzurechnen oder abziehen. Nach Einstellung der Neigung muss der Parabolspiegel einfach über den Mast im Fahrzeuginneren nach Süden gedreht werden.

Zur optimalen Anpeilung verfolgen Sie die Übertragung im TV-Gerät. Verwenden Sie den neuen digitalen Pointer DSF80/E (Option) für eine noch einfachere und schnellere Anpeilung von digitalen Satelliten.

Verfügbare Modelle

Langer Mast 52 cmKurzer Mast 33 cmMaße und Gewicht
Voyager G3 50
mit 49 x 45,5 cm Parabolspiegel
Voyager G3 SM 50
mit 49 x 45,5 cm Parabolspiegel
65 x 17 cm
6,8 kg
Voyager G3 65
mit 72 x 67 cm Parabolspiegel
Voyager G3 SM 65
mit 72 x 67 cm Parabolspiegel
88 x 18 cm
9,2 kg
Voyager G3 85
mit 91 x 85 cm Parabolspiegel
Voyager G3 SM 85
mit 91 x 85 cm Parabolspiegel
106 x 18 cm
11,4 kg

Lieferumfang

Vormontierte Sat-Antenne, komplett mit neigbarem Mast und Anschlusskabeln, Universal LNB, Parabolspiegel, Installations und Bedienhandbuch